Die RWE AG ist der größte Energieversorger Deutschlands und gehört zu den fünf größten Energieversorgern in Europa. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Essen und wurde 1898 als Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk AG gegründet. Aktuell hat die RWE AG etwa 71.000 Mitarbeiter und versorgt rund zehn Millionen Verbraucher mit Gas und circa 20 Millionen Kunden mit Strom. Die RWE AG betreibt zahlreiche Kraftwerke, darunter Gas-, Wasser-, Steinkohle- und Braunkohlekraftwerke sowie Kernkraftwerke. Nicht verwunderlich, dass die RWE AG intensiv gegen die von der Bundesregierung beschlossene Laufzeitverkürzung beziehungsweise Abschaltung seiner Kernkraftwerke kämpft. Zudem stellt die RWE AG in Müllverbrennungsanlagen und Windkraftwerken Strom her. Das Unternehmen zeichnet sich ferner auch für den Transport der Energie verantwortlich und verfügt über eine enorme Infrastruktur wie etwa Stromleitungen und Umspannanlagen. Die RWE AG produziert vorrangig aus fossilen Brennstoffen Strom und liegt mit ihrem Anteil an erneuerbaren Energien weit unter dem bundesdeutschen Durchschnitt.

Notice!

Please enable widgets in bottombar!