Das Megawatt (MW) ist eine Einheit der Leistung. 1 Megawatt ist dabei 1.000.000 Watt (W). Benannt wurde die physikalische Einheit nach dem schottischen Erfinder James Watt. Die Einheit Megawatt wird oft im Zusammenhang mit Aussagen über Energieverbrauch genannt. Hierbei geht es in der Regel um Verbrauchsangaben pro Jahr (a). Übliche Schreibweisen sind kWh/a oder GWh/a. Ermittelt wird diese Durchschnittsleistung durch die Jahresstundenzahl von 8760 h; folglich sind 1 kW = 8,76 MWh/a. Anders verhält es sich beispielsweise bei einem Heizkessel. Dessen Energieabgabe wird für die Zeit des laufenden Brenners und unabhängig von den jährlichen Betriebsstunden in Megawatt oder Kilowatt angegeben

Notice!

Please enable widgets in bottombar!