Gasanbieter sind Energieversorgungsunternehmen, die Haushalte, öffentliche oder gewerbliche Einrichtungen mit Erdgas versorgen. Mit Erdgas, einem fossilen Brennstoff, werden diese Gebäude beheizt. In Deutschland gibt es mehr als 700 Gasanbieter. Jeder private Haushalt kann seinen Gasanbieter frei wählen. Zumeist gibt es in einer Gegend einen bestimmten Regionalversorger. Alternativ kann man sich aber auch für einen sogenannten „billig“ Gasanbieter entscheiden. Der Wechsel eines Gasanbieters gestaltet sich in der Praxis ähnlich unkompliziert wie der Wechsel eines Stromanbieters. Dabei gilt es vor allem, die Kündigungsfrist zu beachten und einen neuen Anbieter zu finden, damit die Grundversorgung lückenlos gewährleistet ist

Notice!

Please enable widgets in bottombar!