CO2 steht für Kohlenstoffdioxid, auch Kohlendioxid genannt. CO2 ist eine chemische Verbindung, die aus Kohlenstoff und Sauerstoff besteht und mit der Summenformel CO2 abgekürzt wird. Es handelt sich dabei um ein farb- und geruchloses sowie um ein saures und unbrennbares Gas. Kohlenstoffdioxid ist gut in Wasser löslich und wird dann umgangssprachlich auch als Kohlensäure bezeichnet. Kohlenstoffdioxid ist ein natürlicher Bestandteil in der Luft und ein wichtiges Treibhausgas. CO2 hat einen Anteil von etwa 20 Prozent am natürlichen Treibhauseffekt und macht circa 60 Prozent des vom Menschen verursachten zusätzlichen Treibhauseffekts aus. Es entsteht insbesondere bei der Verbrennung fossiler Energieträger wie Steinkohle, Braunkohle, Erdgas, Erdöl und Torf.

Notice!

Please enable widgets in bottombar!