Eine Brennstoffzelle ist ein galvanisches Element. Ein galvanische Element, auch galvanische Zelle genannt, ist ein Apparat zur Umwandlung von chemischer in elektrische Energie. So ist also die Brennstoffzelle selbst nicht wie landläufig oft behauptet ein Energieerzeuger, sondern ein sogenannter Wandler. Konkret wird bei einer Brennstoffzelle die Energie der chemischen Reaktion eines permanent zugeführten Brennstoffes und eines Oxidationsmittels in elektrische Energie umgewandelt. Bekannt ist vor allem die sogenannte Wasserstoff-Sauerstoff-Brennstoffzelle, bei der unter Verwendung von Wasserstoff und Sauerstoff chemische in elektrische Energie umgewandelt wird. Die Wasserstoff-Sauerstoff-Brennstoffzelle ist ein Vertreter der Polymerelektrolytbrennstoffzellen. Andere Brennstoffzellentypen sind zum Beispiel die Alkalische Brennstoffzelle, die Phosphorsäure-Brennstoffzelle oder die Schmelzkarbonat-Brennstoffzelle.

Notice!

Please enable widgets in bottombar!