Biodiesel ist ein biosynthetischer Kraftstoff, der ähnlich wie mineralischer Dieselkraftstoff verwendet wird. Bio steht dabei nicht für eine Herkunft aus der ökologischen Landwirtschaft, sondern lediglich für den pflanzlichen Ursprung des Biodiesels. In Europa wird Biodiesel aus Rapsöl gewonnen, in den USA zumeist aus Sojaöl. Biodiesel kommt bei Fahrzeugmotoren, aber auch in der Schifffahrt und als Heizöl zum Einsatz. Mit dem Gesetz vom 01.01.2007 ist in Deutschland eine Beimischung von 5 % Biodiesel im herkömmlichen Dieselkraftstoff erforderlich, was alle Dieselmotoren ohne Probleme vertragen. Für die Verwendung von reinem Biodiesel B100 muss jedoch eine technische Freigabe des Fahrzeugherstellers eingeholt werden. Trotz vieler Vorteile des Biodiesels ist sein ökologischer Nutzen stark umstritten.

Notice!

Please enable widgets in bottombar!